So bekomme ich gleich, was ich will…

So bekomme ich gleich, was ich will…

Was können wir tun, um gewissenhafter und ressourcenschonender einzukaufen?

In den letzten Jahren stieg die Zahl der Online Bestellungen rasant an. Durch einen Wandel in der Vermarktung, welcher durch die Digitalisierung fast erzwungen wurde, spielt sich der Handel vermehrt online und nicht mehr stationär ab. Sehr zum Leidwesen vieler kleinerer stationärer Händler, die im Gegensatz zu den großen Händlern nicht die Möglichkeit haben, einen Online-Shop zu errichten und zu betreiben. Die Tatsache, dass man heutzutage alles online bestellen kann führt zu einer schleichenden Veränderung des Kaufverhaltens. 2020 wurde diese Entwicklung durch die Coronapandemie noch weiter verstärkt.

Knapp 60% der Konsumenten kaufen mittlerweile lieber online ein. Genannte gründe sind eine größere Produktauswahl, vermeintlich niedrigere Preise, und Angebote leichter vergleichen zu können. Es ist praktisch und bequem von zuhause aus. Rund 30% geben zudem an, dass ihnen Erfahrungsberichte und Kundenresonanzen wichtig sind, welche durch Onlineportale einfach abgefragt werden können. All dies sind nachvollziehbare Argumente. Die allermeisten (und auch du und ich?) werden diese Vorteile schon genutzt haben. Was können wir tun, um ein gewissenhafter und ressourcenschonender einzukaufen?

 

Spar Dir die Retoure: 5 einfache Tipps 

 

  • Gezielt Qualität einkaufen

Es gibt tricks, auch online gleich das zu bekommen, was Du wirklich möchtest. Dann brauchst Du nicht zig Artikel in verschiedenen Größen zu bestellen um dann einen zu behalten. Ob Showroom nutzen oder Bewährtes kaufen, es gibt mehrere Möglichkeiten:

  • Kundenbewertungen lesen 

Tipps und Hinweise können dir helfen, einen besseren Eindruck vom Produkt zu bekommen. Fällt es groß oder klein aus? Wie sieht es auf Kundenbildern aus?

  • Die Models genau anschauen

Achte auf die Körperbeschreibung der Models. Viele Bekleidungsunternehmen beschreiben die Größe des Models und die Kleidergröße, die sie tragen. 

  • Größentabellen checken (und selbst Maß nehmen)

Du erfährst welche Größe zu dir passt und musst dann nicht den gleichen Artikel in 3 verschiedenen Größen bestellen. Zeit und Kosten gespart. Win-win!

  • Nur kaufen, was du auch wirklich haben möchtest

Und nicht aus Langeweile heraus bestellen… es gibt auch andere schöne Dinge im Leben. Lieber mal wieder mit Freunden zoomen. Oma freut sich auch immer über einen Anruf!

 

Durch einfache Überlegungen und ein paar Klicks kannst du dir Zeit mit Retouren zurücksenden sparen und bereits ein sinnvolleres, gewissenhafteres und ressourcenschonenderes Kaufverhalten an den Tag legen und somit deinen eigenen Teil zur Retourenvermeidung beitragen! Das fühlt sich gut an, oder?